Meine Ziele für unsere Gemeinde

Als Bürgermeister möchte ich unsere Gemeinde weiterentwickeln, Neuansiedlungen von Bürgern und Wirtschaft vorantreiben, aber auch den Einwohnern und angesiedelten Unternehmen mit infrastrukturellen Verbesserungen neue Perspektiven eröffnen.

Stärkung des ländlichen Raumes

Ansprechpartner für ansässige Unternehmen und die Optimierung der Rahmenbedingungen vor Ort, Steigerung der Attraktivität für Investoren.

Weiterentwicklung der Gemeinde bezüglich der Herausforderungen des demografischen Wandels

Förderung der Ansiedlung von Anlagen für altengerechtes Wohnen sowie Suche nach möglichen Investoren für dieses Vorhaben.

Förderung des Tourismus

Ausbau des Mulde-Elbe-Radweges und Stärkung als Ort der Naherholung - mit und ohne Familie. Außerdem Erhöhung des Bekanntheitsgrades unserer Gemeinde regional und überregional in Sachsen.

Verbesserung der Infrastruktur

Förderung durch das LEADER-Programm der Europäischen Union, Umsetzung des geplanten Ausbaues der S31.

Steigerung der Attraktivität für junge Familien

Erhalt und Förderung der Kitas in Laas, Wellerswalde und Schönnewitz, sowie der Grundschule – Unterstützung bei der Entwicklung des Wohngebietes Döllnitzaue.

Ausbau des Breitbandnetzes

Nutzen der Fördermöglichkeiten der Digitale Offensive Sachsen, Abstimmung der nötigen Maßnahmen mit dem Landkreis unter Einbeziehung der speziellen Situation in Zaußwitz, Leckwitz und Sahlassan.

Bekämpfung des wildabfließenden Wassers in verschiedenen Ortsteilen

Flurneuordnung in Gaunitz, Terpitz, Liebschützberg – eigenständig koordinierte Maßnahmen in Schönnewitz – Mediation zwischen allen Beteiligten.

Weiterentwicklung eines effektiven Feuerwehrkonzeptes

Förderung des kameradschaftlichen Zusammenhalts zwischen den einzelnen Ortswehren – Umsetzung des bereits verabschiedeten Feuerwehr-Bedarfsplanes.

Förderung von Vereins- und kulturellen Aktivitäten

Logistische Unterstützung sowie Koordination von Terminen, um Doppelungen zu vermeiden.

Danke, Liebschützberg!

Nachdem der 20. September 2015 zunächst keine endeutige Entscheidung bei der Wahl zum Bürgermeister der Gemeinde Liebschützberg brachte, konnte ich beim zweiten Wahlgang am 4. Oktober 2015 als Sieger hervorgehen.

In der Zeit dieses Wahlkampfes mit seinen beiden Wahlgängen, durfte ich erleben wie dicht Sieg und Niederlage zusammenliegen. Aber ich durfte auch lernen, dass es sich lohnt für seine Ziele und für seine Überzeugung zu kämpfen. Dafür möchte ich danken. Zunächst Ihnen, liebe Wählerinnen und Wähler, für Ihre Unterstützung und Ihr Vertrauen, welches Sie mir mit Ihrer Stimme auf dem Wahlzettel ausgesprochen haben. Ich hoffe, durch meine Arbeit in den kommenden Jahren auch alle anderen Bürger überzeugen zu können. Von Herzen möchte ich auch meiner Familie und meinen Freunden danken, welche mich von Anfang an unterstützt und immer wieder motiviert haben, mir aber auch immer wieder mit Geduld und Nachsicht in den letzten Wochen begegnet sind. Es war für uns alle eine intensive Zeit, aber ohne Euch hätte ich das nicht geschafft! Danke! Ein weiteres Dankeschön gilt natürlich auch allen, die mich mit Rat und Tat oder in Form von Spenden bei der Erreichung meines Ziels unterstützt haben. Dies ist auch Euer Erfolg - vielen Dank dafür! Sie haben mit Ihrem Wählerwunsch gezeigt, dass Sie sich einen Bürgermeister wünschen, der sich den Herausforderungen der Gegenwart stellt, um erfolgreich die Weichen für die Zukunft zu stellen. Diesen Wählerauftrag nehme ich sehr ernst und appelliere auch an meine Mitbewerber, diesen Wunsch zu respektieren - die Wahl ist vorbei und die Bürger haben entschieden. Dieser Wahlsieg ist aber nur der Beginn der eigentlichen Arbeit, denn nun gilt es, das Machbare anzupacken und umzusetzen und aus dem Beruf eine Berufung zu machen.

Nehmen Sie Kontakt auf

Für Anfragen jeglicher Art, nutzen Sie bitte das nachfolgende Kontaktformular. Gern stehe ich Ihnen zur Verfügung!

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Betreff

Ihre Nachricht

  • Große Seite 23, 04758 Liebschützberg

  • d.schmidt@schmidt-david.com

  • 0152 - 27 79 06 78